Schottlands flüssiges Gold

Am Samstag den 16.06.2018 richtet der Förderverein Handball Ludwigsburg in Zusammenarbeit mit dem Malt-Ambassador Bernhard Weber ein exklusives Whiskytasting im alten Gewölbekeller der Familie Seyfang in der Katharinenstrasse 38 in Eglosheim aus.

Beginn 20:00 Uhr
Empfang 19.30 Uhr
Ende ca. 23.30 Uhr

Single Malt Whisky ist nicht nur ein alkoholisches Getränk von besonderer Güte, Single Malt Whisky ist „flüssiges Gold“. Und der Umgang mit Single Malt Whisky ist eine Jahrhunderte gepflegte Philosophie mit ganz eigenen Gesetzen. Bernhard Weber, Malt-Ambassador und erfahrener Whiskyexperte degustiert mit Ihnen 6 auserwählte Whiskyspezialitäten, die nicht an jeder Straßenecke zu finden sind. Auch Whiskys aus besonderen Fässern und Whisky die ein besonderes Finishing erfahren haben, werden Sie an diesem Abend verkosten..

Die Whiskyauswahl birgt einige Überraschungen und kann erst wenige Tage vor dem Tasting festgelegt werden.

Teilnehmergebühr 50,00 Euro/Person
(inklusive Empfangsdrink, Abendessen, Mineralwasser und 6 Whisky)

Teilnehmergebühr ohne Whisky 30,00 Euro/Person (inklusive Empfangsdrink, Abendessen und Mineralwasser)

!!!Personen unter 18 Jahren können nicht teilnehmen!!!

Für eine vorausschauende Planung bitten wir um Anmeldungen bis spätestens 18.05.2018

Maximal 40 Personen. Mindestteilnehmer 20 Personen
Die Teilnehmergebühr ist mit der Anmeldung fällig.

Info und Anmeldung:

Thilo Kapfenstein
Tel: 0172 69 54 033

Bereits am Wochenende 21./22.04.2017 stehen die ersten Qualifikationsspiele für die Saison 2018/2019 an. Unsere weibliche A- und B-Jugend sowie unsere männliche C-Jugend 1 werden um die Verbandsqualifikation spielen. Alle weiteren Mannschaften stellen ihr können in der Bezirksqualifikation unter Beweis.

Minis
29.04.2018      HBL (Sporthalle Pflugelden) ab 10.30 Uhr

gemischte F-Jugend
29.04.2018      HBL (Sporthalle Pflugelden) ab 13.30 Uhr

weibliche E-Jugend
05.05.2018      HBL (Batz-Halle) ab 13:00 Uhr
17.06.2018      Großbottwar ab 10:00 Uhr

gemischte E-Jugend 1+2
22.04.2018      Kornwestheim ab 12:00 Uhr
09.06.2018      Bietigheim ab 10:00 Uhr
16.06.2018      HBL (Sporthalle Pflugfelden) ab 14:00 Uhr

gemischte E-Jugend 3
09.06.2018      Bietigheim ab 14:00 Uhr
16.06.2018      HBL (Sporthalle Pflugfelden) ab 10:00 Uhr
23.06.2018      Großsachsenheim ab 13:00 Uhr

weibliche D-Jugend
12.05.2018      Großbottwar ab 13:00 Uhr
24.06.2018      Asperg ab 12:00 Uhr

männliche D-Jugend 1
29.04.2018      entfällt
06.05.2018      Sulzbach ab 13:00 Uhr
09.06.2018      Ditzingen ab 13:00 Uhr

männliche D-Jugend 2
28.04.2018      Kornwestheim ab 13:30 Uhr
05.05.2018      Asperg ab 13:00 Uhr
13.05.2018      Oberstenfeld ab 13:00 Uhr

weibliche C-Jugend
10.06.2018      Bissingen ab 14:00 Uhr
24.06.2018      Bönnigheim ab 14:00 Uhr

männliche C-Jugend 1
21.04.2018      HBL (Lillich-Halle) ab 14:00 Uhr

männliche C-Jugend 2
12.05.2018      Benningen ab 13:00 Uhr
17.06.2018      HBL (Sporthalle Pflugfelden) ab 13:00 Uhr

weibliche B-Jugend
22.04.2018      Steinheim/Kleinbottwar ab 13:00 Uhr
06.05.2018      Weissach im Tal ab 12:30 Uhr

männliche B-Jugend
22.04.2018      Backnang ab 12:00 Uhr

weibliche A-Jugend
21.04.2018      HBL (Batz-Halle) ab 13:00 Uhr
05.05.2018      Oberstenfeld ab 13:00 Uhr

männliche A-Jugend
21.04.2018      Backnang ab 13:00 Uhr

Mit Ende der Hallenrunde 2017/2018 wechseln die Kinder und Jugendlichen des SV Oßweil zur HB Ludwigsburg. Da es beim SV Oßweil immer schwieriger wurde alters- und leistungsgerechte Mannschaften stellen zu können, wurden Gespräche mit dem Vorstand und der Jugendleitung der HB Ludwigsburg geführt. Für beide Seiten ist es wichtig, den Kindern weiterhin Spaß und Freude am Handballsport zu vermitteln und ihnen auch künftig die Möglichkeit zu bieten, diesen ausüben zu können. Deshalb hat man sich schnell auf eine Zusammenarbeit geeinigt. Bei der bereits sehr guten Jugendarbeit der HB Ludwigsburg werden zukünftig fünf weitere Jugendtrainer aus Oßweil mitwirken.

Mit der Jugend in die Zukunft ist ein wichtiger Schritt für den Handballsport in Ludwigsburg. Wir freuen uns darauf.

 

 

Bei der VR-Talentiade- Sichtung am 04.03.2018 dürfen Mädchen und Jungen des Jahrgang 2007 und jünger zeigen, was in ihnen steckt. Die HB Ludwigsburg und die Volksbank Ludwigsburg organisieren zusammen ein Sportfest, bei dem besonders begabte Kinder für die Sportart Handball entdeckt werden sollen.

Die Volksbanken & Raiffeisenbanken in Württemberg haben das Konzept im Jahre 2001 zusammen mit den Sportfachverbänden der Sportarten Fußball, Handball, Leichtathletik, Ski, Tennis und Turnen aufgestellt. Im Jahr 2009 stieß dann noch die Sportart Golf als 7. Sportart hinzu. Seit 2010 finden die VR-Talentiade-Veranstaltungen auch in den benannten Sportarten in Baden und Südbaden und somit in ganz Baden Württemberg statt.

Im 17. Jahr der Kooperation beginnt die Veranstaltungsreihe nun mit der 1. Runde (VR-Talentiade-Sichtung). In jeder E-Jugend-Staffel der acht HVW-Bezirke ist immer ein Spieltag gleichzeitig auch eine VR-Talentiade-Veranstaltung.

Alle Teilnehmer des Talenttages in der Eglosheimer Hermann-Batz-Halle erhalten bei der Siegerehrung durch die Volksbank Ludwigsburg Geschenke und Urkunden überreicht und haben die Chance sich für den 2. Runde- Bezirksentscheid zu qualifizieren. 

Nach dieser 2. Runde findet dann jedes Jahr, am 3. Oktober, die letzte Runde - der Verbandsentscheide statt. Daran dürfen aus den acht Handballbezirken jeweils 10 Kinder teilnehmen. Jede Sportart führt diese Wettbewerbsstufe an einem zentralen Ort in Baden-Württemberg durch. Die zwölf besten Sportler des jeweiligen Sportverbandes werden in das VR-Talentiade-Team berufen und machen bei den VR-Talentiade-Team-Tagen mit. Das Team darf die große Welt des Sports beim Training mit Stars oder bei einem internationalen Sportevent kennenlernen und wird anschließend in ein Betreuungskonzept eingebunden. 

Zahlreiche Informationen, Berichte und Fotos sind auch unter: www.vr-talentiade.de zu finden!

 

 

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.